Forum

Beteiligen Sie sich an den verschiedenen Foren unserer Website, stellen Sie Fragen, schlagen  Sie neue Diskussionsthemen vor oder geben Sie Ihre Erfahrungen weiter. Der Besuch der Foren ist frei zugänglich. Wenn Sie sich an den verschiedenen Foren beteiligen möchten, müssen Sie sich lediglich registrieren lassen bzw. einloggen (wenn Sie bereits ein Konto besitzen). Der Forenbereich wird von einem Moderator überwacht. Beiträge gewerblicher, hasserfüllter oder rassistischer Art sind hier fehl am Platze.

Die Moderatoren dieses Forums sprechen folgende Sprachen: Französisch, Englisch, Norwegisch, Schwedisch, Dänisch und Italienisch. Sie können sich jedoch auch in deutscher Sprache an diesem Forum beteiligen, da Ihnen andere  Teilnehmer auf Deutsch antworten können.

Bevor Sie sich an diesem Forum beteiligen, bitten wir Sie zu prüfen, ob:

  1. Sie sich für das Thema, das Sie behandeln möchten, in der richtigen Rubrik befinden.
  2. das Thema auf dieser Website oder im Forum nicht bereits behandelt wurde.
    Um das zu prüfen, können Sie beispielsweise die Startseite aufrufen und die Suchfunktion oben rechts benutzen. Geben Sie nun für Ihre Suche relevante Stichwörter ein  (z.B.: Karten der Lofoten), die Suche startet dann automatisch. Wenn Sie auf der Website nicht finden, wonach Sie suchen, können Sie auch im Forum eine Suche starten, indem Sie die spezifische Suchleiste rechts oberhalb der Liste „Themen“   benutzen. Wenn Sie immer noch keine Antwort auf Ihre Frage gefunden haben, können Sie sie im Forum stellen.

    Achtung, redundante Informationen werden gelöscht.

Viel Spaß…


Der Moderator

 Do,9 Dez 2021, 2:34 am
 1  2122
Zeige 1 bis 2 von 2 Einträgen.

Hei hei,

if the Corona situation remains stable, we're indeed hoping to do the long crossing in july. Preparations are going well and the doubts are slowly changing into joyful anticipation since the border will hopefully reopen on july 5th - all fingers crossed of cause. However two questions remain currently, if we just set aside all the uncertainties covid is causing:

1) what is the best opportunity to get to the norther trail-head i.e. Laukvika/Straumnes if we're arriving by public transport? We'll be arriving via Tromso and are planning to take the ferry to Harstadt and probably gonna continue via bus. At the moment we intend to ask the bus driver to drop us off at the E10/Fv888 crossing and than hike to Sandsletta camping. Hopefully someone there will be able to give us a ride to Straumnes the next morning where we can start the hike. Is this a valid assumption or has anyone other recommendations/experience?

2) Do you have any recommendations for an outdoor store in Leknes which is 100% selling expedition/freeze-dried food? This would of cause help to reduce the weight a little. In generell what would you advice on how many rations to carry along? Depending on the situation in Leknes we're currently plannig to take along 5-8 rations for each breakfast/dinner.

Thanks a lot in advance for any hints.

Murx
1 0
Fr,25 Jun 2021, 6:37 pm

Hello,

Here are some answers:

1) you can always try to hitch hike from Sandsletta, or ask any person staying at the camping and traveling by car if they are heading in that direction. Personally I have done this by foot a few times, but it sure make the first day of the "Great Crossing of the Lofoten Islands" much longer (about 8 km of asphalt road). If you are "diesel" engine, as I am, I actually like to start heating up by a long flat part, you can speed up gradually and then the very steep start up to Matmora, will not seem that hard. I don't know how fast you walk, but as you can leave your bags at the camping, I think it is about 1h20 min to the start of the hike.

2) I don't think there is a store selling only dried food, but you can find these product at all the sports shops, and especially at Skandinavisk in Svolvaer. Be aware that this type of product is more expensive in Norway then in the rest of Europe. It is maybe wise to have at least 3000 kcal/day (even more, because the crossing of the Lofoten is hard). I would add, dried fruits, raisins, energy bars, some chocolate (light but energetic food) in addition to your dried expedition food. Also, each time you are in a small town you can eat something else (buy normal food in the super markets).

You can get an idea of the prices of dried hiking food in the sports shop in Svolvaer here:

https://www.sport1.no/varemerker/real-turmat/

Hope this helps a little,

Have a nice crossing of the Lofoten!


M

magdalena
99 0
Di,16 Apr 2013, 12:24 pm
Zeige 1 bis 2 von 2 Einträgen.

Copyright und Urheberrecht
Jede vollständige oder teilweise Wiedergabe dieser Website oder ihrer Inhalte (Layout, Texte, Tondokumente, Logos, Bilder, Videos), egal welcher Art, ist ohne die vorherige und ausdrückliche Genehmigung durch die Autoren von Lofoten-Wanderung untersagt und stellt eine durch das geltende Gesetz sanktionierte Nachahmung dar. Alle Texte dieser Website wurden beim frz. Schriftstellerverband SDGL hinterlegt.